All posts tagged “32

2021 Isabella Berlin Corona Richardplatz Rixdorf Portrait

berlin – die isabella

isabella; 32; psychiaterin; richardplatz; 21.4.2021;“ich bin neuköllnerin, war zwar öfter mal weg, bin aber immer wieder zurück gekommen. vor allem wegen meinen freunden, familie und ich fühl mich hier einfach wohl.gerade bin ich in elternzeit, und das haben wir uns natürlich etwas anders vorgestellt. lockdown […]

berlin – die teresa

teresa; 32; ärztin; tempelhofer feld; 12.2.2021;“vor 12 jahren hat mich das studium nach berlin gebracht. ich hatte aber schon immer einen bezug zur stadt, da mein vater berliner ist. nach dem abi hat sich die frage gestellt, ab nach berlin oder raus in die weite […]

berlin – der sandu

sandu; 32; lehrer; richardplatz; 25.1.2021;“ich lebe seit 1990 in berlin. ich war noch ein kleines kind als meine eltern damals aus sri lanka wegen des bürgerkrieges hierher geflohen sind. angekommen in schönefeld, dann haben wir einige jahre in charlottenburg gewohnt, und ich bin jetzt seit […]

berlin – der john

john; 32; onlineshop-betreiber vintage kleidung; böhmischer platz; 20.1.2021;“ich komm aus israel und vor 3,5 jahren bin ich nach berlin gezogen. wie so viele bin ich wegen der liebe gekommen.die aktuelle situation rund um corona ist schon hart aber für mich persönlich auch ok. ich arbeite […]

berlin – die johanna

johanna; 32; doktorandin;“ich bin in steglitz aufgewachsen und zur zeit findet man mich in kreuzberg. wegen arbeit musste ich jedoch viel nach münchen pendeln, das hat sich aber durch corona schnell geändert. jetzt ist home office angesagt. zwar etwas einseitig und einsam, aber ich spar […]

berlin – der capuz

capuz; 32; mc;“ich bin hamburger und frisch nach berlin wegen der musik und kunst. außerdem gab’s zu viele tote da wo ich her komm.im vergleich ist in berlin halt alles doppelt: größer, unübersichtlicher, mehr chaos, ruinen, leerstand, graffiti, reich feiert mit arm – eine echte […]

berlin – die valeryia

valeryia; 32; visual merchandiser;“seit dem ich 20 wurde, hatte ich den traum nach berlin zu ziehen. ich war hier oft zu besuch, konnte die stadt so ein bißchen kennen lernen, aber hatte angst wegen der sprache diesen schritt zu wagen. nun habe ich mir diesen […]

berlin – die justyna

justyna; 32; marketing;“ich kam für ein verlängertes wochenende nach berlin und hab mich gleich verliebt. ich hatte damals sofort beschlossen umzuziehen. es gibt hier eine unvergleichliche freiheit! ich komm aus polen und dort ist alles anders und in sich gleich. die leute sind streng und […]

berlin – die chaudhry

chaudhry; 32; babysitter;“ich liebe berlin! ich habe viele länder und städte kennen gelernt, aber berlin ist der schönste ort! ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll: das wetter, multikulti, die leute sind ehrlich und pünktlich, die freiheit und sicherheit! vor allem auch letzteres. ich […]

berlin – die nike

nike; 32; künstlerin; “ich muss weg aus berlin, bin bißchen gelangweilt und brauche neuen input. mein ziel ist barcelona. ich weiß, das wird nicht einfach, aber entweder man macht es oder nicht. wie damals halt vor 11 jahren als ich nach berlin kam. da bin […]

berlin – die belen

belen; 32; studentin; “berlin ist ein bißchen wie neverland, man bleibt für immer. ich liebe es mit dem fahrrad die anderen stadtteile zu erkunden – ich mag auch, dass berlin nicht wirklich deutschland ist – die stadt ist international, man kann seine individualität ausleben und […]

berlin – der georg

georg; 32; filmemacher, komiker, politiker und privatgelehrter; der georg kommt aus karlsruhe und lebt seit 9 jahren in berlin. es ist sein zu hause, aber irgendwie fühlt er sich trotzdem auch als wäre er auf urlaub. “die stadt kann einen fertigmachen, zieht einen wieder hoch […]

berlin – die michela

michela; 32; kundenbetreuerin; die michela liebt die internationalität an berlin und das alles offener und verrückter ist. sie hat vor 9 jahren venedig verlassen, dort war alles anders, viel verklemmter. ihr lieblingsbezirk ist f’hain und sie geht gern im volkspark joggen. ein manko: das wetter.

wien exkursion | boboville | der benny

benny, 32, angestellter und kunstvermittler; im museumsquartier ist der benny weil er 1. in der nähe wohnt 2. teilweise hier arbeitet und 3. weil es hier auch seine kinder toll finden. das mit boboville passt schon irgendwie zum museumsquartier, sagt er, auch wenn es früher […]

berlin – der jose sebastian

jose sebastian; 32; auf jobsuche; seit 6 monaten beehrt der gebürtige argentinier berlin; für jose ists hier die tollste stadt der welt, nirgendwo sonst gibts soviele junge und nicht spießige leute wie hier, sagt er; sein lieblingsbezirk: mitte