2021 Ale Berlin Corona Badener Ring Tempelhof Portrait

berlin – der ale

ale; 32; trockenbau azubi; badener ring; 16.11.2021;
“ich komm ursprünglich aus dem libanon und bin 2015 nach berlin, weil meine frau hier wohnt. vorher war ich in hamburg und ich vermisse die stadt ein wenig. in berlin ist immer chaos. bist du mit dem auto unterwegs, stehst du im stau. wenn du mit den öffentlichen fährst, ist meist irgendwo ein polizeieinsatz, alles verzögert sich und man kommt immer zu spät. aber berlin ist billiger, und man findet hier alles. ich bin araber und was das essen angeht, kann ich mich hier wie in meiner alten heimat fühlen. das ist schon toll!
die pandemie hat mich leider stark getroffen. ich hatte schon zwei mal corona, ganz am anfang und wieder vor einem monat. das zweite mal war schlimm und ich hab noch immer mit müdigkeit, atemnot und schlimmen kopfschmerzen zu kämpfen. das erste mal war nicht problematisch und ich dachte, corona wär für mich erledigt. deswegen habe ich mich nicht impfen lassen. das war ein großer fehler.”

pieces of berlin