neukölln, justyna, charlottenburg, berlin, 32 - Pieces of Berlin - Book and Blog

berlin – die justyna

justyna; 32; marketing;
„ich kam für ein verlängertes wochenende nach berlin und hab mich gleich verliebt. ich hatte damals sofort beschlossen umzuziehen. es gibt hier eine unvergleichliche freiheit! ich komm aus polen und dort ist alles anders und in sich gleich. die leute sind streng und verspannt, hier eben gechillt. in berlin ist jeder kiez, bezirk anders, in meiner alten heimat alles sehr ähnlich.
anfangs war ich in neukölln, jetzt bin ich in charlottenburg zu hause. ich habe über ein halbes jahr nach einer neuen wohnung gesucht. es war sehr kompliziert. ich finde der mietendeckel ist eine gute maßnahme und ich hoffe, dass er die wohnfrage in berlin beruhigen kann. in neukölln werden 15qm wg-zimmer für 700€ angeboten. das ist doch wahnsinn!“