berlin – der mohammed ali

mohammed ali; 63; teppichverkäufer und forscher;
der mohammed ali kommt ursprünglich aus dem iran und bevor 1985 berlin sein zuhause wurde, musste er 2 mal flüchten. “ich bin demokrat und gegen fanatismus – da haben die probleme begonnen – ach, eine lange geschichte!” in seiner freizeit schreibt er bücher und publiziert ein bißchen in einer zeitung, aber was ihm am meisten fehlt ist die zeit. “wir sagen dazu – man kann nicht 2 wassermelonen in einer hand halten!”
sein lieblingsort in berlin ist die stadtbibliothek.