berlin – die nina

nina; 35; kostümpflegerin im theater;
die exil hamburgerin lebt in neukölln. ihr gefällt’s dort sehr, weil’s noch nicht so voll ist und noch ein spezieller charakter bewahrt wird. “…es leben nicht nur junge leute hier
sondern auch viele alte, es ist schön durchmischt. obendrein gibt’s auch noch die guten alten besuffkikneipen, sprich der bezirk ist noch nicht so durchverlouncht wie manch anderer…” genervt von berlin? sagt die nina: “Nein! ….noch nicht.”