olaf; 42; obdachlos;
an berlin mag er irgendwie alles. “die obdachlosigkeit ist aber halt
richtig scheiße. sozialarbeiter, die bringen nichts, so wird
einem auch nicht geholfen, da geh ich lieber betteln und hab meine ruhe.”
gern ist er in der frankfurter allee.
Tagged with:
 

5 Responses to berlin – der olaf

  1. Warum schreibst Du statt z. B. 'Olaf' eigentlich immer 'der Olaf'?

  2. liebe berliner sprüche. es gibt wohl ca 32745 olafs in berlin und hier wird genau in dem moment einer, nämlich "der" olaf vorgestellt….und auch rein subjektiv gesehen, gefällt mir das :) liebe grüße

  3. Jeff says:

    Ist es nicht so, dass es vor allem im Süden Deutschlands eine beliebte Wendung ist, vor einen Namen noch einen Artikel zu stellen? Ich kenne viele Leute aus Nürnberg, die das tun…

    • lieber jeff,
      ob das in nürnberg gern gehandhabt wird weiß ich nicht. zu meiner person, ich komm ursprünglich aus österreich. da mag das schon vorkommen.
      wobei wie oben schon erklärt ist es nicht meine intention, meine wurzeln hier versteckt einzubauen *g*

  4. balou says:

    das ding mit dem vorgestellten artikel ist doch ganz einfach… es macht die ganze sache persönlicher… ich finds gut so :-)

Leave a Reply

Your email address will not be published.


5 × eight =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>