britz1

berlin – das bärchen und der lutz

bärchen; 52; tätowiere;
lutz; 55; frührentner;
den beiden gefällt schon lange nix mehr an berlin.
alles wird schlechter, sagt der lutz, und am meisten
nerven die vielen einwanderer. “ich hab schon angst, dass ich
in 20 jahren als deutscher aus berlin rausgeschmissen werde.
aber man spricht ja nicht gern darüber,
weil dann ist man gleich rechts oder ein nazi”
um dem blöden berlin den rücken zu kehren fühlt sich
der lutz aber schon zu alt. würde er 30 jahre jünger sein
würde er vielleicht nach italien oder spanien auswandern.
wenigstens schmeckt aber der döner ja augenscheinlich noch hier.