berlin – der karl

karl; 92; rentner;
“das ist meine geburtsstadt, hier habe ich gearbeitet und mein leben verbracht: ich will nirgendwo anders hin!” der karl ist in charlottenburg aufgewachsen und jetzt lebt er in wilmersdorf.
früher war er immer mit dem fahrrad unterwegs, jetzt fährt er mit den öffentlichen verkehrsmitteln: “das klappt auch verhältnismässig gut”, sagt er.
urlaub macht der karl auch gern – nordsee, ostsee, westerwald, österreich und so weiter – aber er freut sich dann immer schon wieder auf’s nachhause kommen!
was ihm an berlin nicht gefällt: wenn autos angezündet werden und die verschmutzung.