Andy, 28, Künstler, Marzahn, Geschichte, Portrait, 2018

berlin – der andy

andy; 28; bodypainter und tätowierer;
“gerade lebe ich noch in marzahn. damals gings von brandenburg nach berlin um all die möglichkeiten zu entdecken und sich selbst zu entwickeln. jetzt hab ich aber ehrlich gesagt die schnauze voll! alles ist auf’s kapital ausgerichtet und es gibt kein miteinander – ich hab da eine anpassungsstörung und deswegen hau ich ab nach teneriffa. eine freundin hat etwas land dort: selbstversorger und nach solidarischen prinzipien leben”