berlin – die alina

alina; 23; Studentin;
sie kam 2008 nach berlin um zu leben. ursprünglich ist sie aus münchen, das verrät sie aber nur ungern. da ist man gleich eine marke, und es kursieren da viel zu viele vorurteile,
die obendrein bei ihr in die irre führen würden, sagt sie.
mit allen höhen und tiefen funktioniert es gut hier für die alina. “berlin ist schon so ein zweischneidiges schwert. man genießt eine unglaubliche freiheit, die jedoch auch furchtbar grenzenlos nach unten sein kann.” was ihr missfällt, der schmutz und der dreck.