simon; 26; student;
der simon wohnt in neukölln, seit 6 jahren ist er schon in berlin.
eigentlich kommt er aus schwaben, spricht aber nicht gern darüber.
was er an berlin mag: “es ist eine unfertige stadt mit rauen ecken,
jeder hat freiraum zur gestaltung. ausserdem mag ich die sehenswürdigkeiten:
alte menschen und merkwürdige menschen.”
was der simon nicht mag: “es gibt leute die die stadt fertig machen wollen
und die kanten abschleifen, das ist schade! und ausserdem:
die nazis in der brückenstraße!”
…eine internetseite hat er auch > http://trebuchetdemerde.tumblr.com/

Tagged with:
 

3 Responses to berlin – der simon

  1. n. says:

    ich glaube, jetzt ich hab mich in simon verliebt.

  2. Claire de Berlin says:

    Wenn ich das schon lese: “ist SCHON seit sechs Jahren in Berlin” wird mir schlecht. Aus dir wird niemals ein Berliner. “Wie lange muss ein Huhn durch den Wald laufen, bis es ein Fuchs wird?” Lange, sehr, sehr, sehr lange.

    • liebe claire, das ist wahnsinnig nett von dir!
      damit dir in zukunft nicht mehr schlecht wird würd ich dir raten vielleicht nicht mehr hier rein zukucken, denn berlin besteht halt mal nicht nur als URberlinerInnen wie dir – du scheinst ja eine zu sein aufgrund deiner anspielung, noch denk ich dass dir der simon die luft zum atmen weg nimmt, oder?

Leave a Reply

Your email address will not be published.


1 − = zero

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>