dick; 53; kulturassistent;
nach 13 jahren in der dominikanischen republik, wagte der dick es,
nach deutschland zurück zukommen, ein ganz anderer planet wie er findet;
da gabs dann auch nur eine alternative: berlin – für dick, die weltoffendste,
freiste stadt deutschlands.

Tagged with:
 

One Response to berlin – der dick

  1. marlinski says:

    sehr sehr geil diese Seite ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published.


two + = 8

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>