marina; 41; übersetzerin;
die marina kommt eigentlich aus moskau,
und ist seit 1982 berlinerin. sie lebt in schöneberg,
und ihre liebelingsecke ist der park am gleisdreieck.
“es gibt so viele völker hier, berlin ist eine
freie stadt – das ist gut”, sagt die marina.

Tagged with:
 

Leave a Reply

Your email address will not be published.


nine × 4 =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>