berlin – der sebastian

sebastian; 21; trockenbau monteur;
“zum glück ist heut tag der deutschen einheit, das lange wochenende kann ich gut gebrauchen, denn ich habe eine anstrengende arbeitswoche hinter mir!” zur wiedervereinigung hat er nicht wirklich einen bezug, das ist für ihn kein thema mehr, er kennt das halt von den erzählungen der alten. dass es keine innerdeutsche grenze mehr gibt findet der sebastian gut, grenzen an sich seien aber schon wichtig, grad wegen der flüchtlingskrise zum beispiel. “…wenn das problem behoben ist, kann man die grenzen ja auch wieder öffnen, dann braucht man die ja nicht mehr.”