Currently viewing the tag: "koch"

berlin, marcel, wilmersdorf

marcel; 19; koch;
“in berlin gibt’s viel mehr zu tun als im kaff, das ist ganz klar – jede woche kannst du was anderes machen!”, sagt der marcel. er ist viel in charlottenburg unterwegs und neben seiner arbeit als koch in einer kita, oft mit seinen kumpels am fußballplatz kicken. er findet, dass die stadt viel tut um den kids eine gute zukunft zu ermöglichen.
gar nicht leiden kann er all die penner, die rumpöbeln und die vielen heroin junkies.

Tagged with:
 

der martin, getroffen und kennen gelernt in wedding, humboldthain

martin; 49; koch;
der martin kommt eigentlich aus bielefeld
und ist seit 1981 in berlin zuhause.
“ach, da gab’s 1000 gründe um hierher zu kommen,
wie zum beispiel vor der musterung abzuhauen
und häuser zu besetzen.”
mittlerweile ist er schon 24 mal umgezogen und
kennt die ecken seiner stadt!
was ihn nervt, sind die steigenden mieten,
die ganze gentriwelle, die sich auf berlin stürzt.
“da hatte man den linkesten senat den man hier wählen kann,
und dennoch passieren all diese sachen…”

Tagged with:
 

seydou; 33; hilfskoch;
sumou; 1;
der seydou mag die mischung an leuten in berlin – multikulti,
und in den vielen parks sparzieren gehen.
leider passiert’s oft, dass er hier von leuten auf grund
seiner hautfarbe beleidigt wird! nach lichtenberg oder marzahn
traut er sich nicht mehr, da hat er schon schlimmes erlebt.
“vor berlin habe ich 3 jahre in hamburg gelebt, dort ist mir
persönlich derartiges nicht widerfahren,” sagt er geknickt.

Tagged with: