All posts tagged “friedrichshain

2015_katrin

berlin – die katrin

katrin; 35; projektleiterin marktforschung; für die katrin ist ganz klar: die hohe lebensqualität ist das beste an berlin. “wenn man das mit paris vergleicht – dort ist alles eng und verschmutzt! außerdem kennt man sich hier im haus zum beispiel, trotz großstadt ist alles nicht […]

2015_lili

berlin – die lili

lili; 53; selbstständig; die lili ist eine spätaussiedlerin. sie war anfang 30 und eigentlich wollte sie nach hamburg – da soll’s beruflich mehr perspektiven gegeben haben, aber ein berater hat sie überredet: berlin! sie hat’s nie bereut, das multikulti leben der stadt liebt sie. “…außerdem […]

2015_ralf_rigaer

berlin – der ralf

ralf; 63; nachtwächter; der ralf ist im prenzlauer berg aufgewachsen und seit 20 jahren in f’hain zuhause. seine eltern und er waren nur kurz im westen vor der mauer, da die oma aber im osten geblieben ist, sind sie 1959 wieder zurück. der ralf nennt […]

gabriela

berlin – die gabriela

gabriela; 51; sozialarbeiterin; die gabriela ist grad auf dem weg von der arbeit nach hause. sie lebt seit kurzem in weißensee, dort ist es ruhiger und das genießt sie. eigentlich kommt sie aus limburg, aber der druck des doms war dort einfach zu groß, wie […]

grisha

berlin – der grischa

grischa; 39; technischer zeichner; der grischa ist in spandau aufgewachsen und dort ist für ihn noch das richtige berlin zu hause – motzig aber nett! “in friedrichshain hat man nicht mehr so das gefühl in berlin zu sein.” die vielen zugezogenen mögen da den unterschied […]

liselotte

berlin – die liselotte

liselotte; 84; rentnerin; die oberlausitzerin ist in berlin seit 1953 zu hause. sie war angestellte im ministerium für hoch- und fachschulwesen. 20 jahre lang lebte sie in der karl marx allee und seit 1975 in der nähe von der jannowitzbrücke. die liselotte ist sehr glücklich […]

carlo

berlin – der carlo

carlo; 28; sozialpädagoge; der carlo lebt seit letzten herbst in berlin. jetzt über den sommer geht’s jedoch wieder zurück in seine alte heimat livorno, wo er der familie im restaurant hilft. es gibt aber einige dinge die ihn wieder nach berlin zurück kommen lassen, wenn […]