berlin – der matthias

matthias; 28; student;
an berlin mag der matthias den puls und die bewegung, das spiel
und die ehrliche masquerade. was ihm weniger gefällt ist das wüten
der gentrifizierung, doch da möchte er auch gleich vorsichtig sein,
denn er ist auch, wie er sagt, nur einer der hergezogenen.
und dennoch hat er hier stets das gefühl mit einer aufgewärmten
warmherzigkeit aufgenommen zu werden. “so ist das halt.”