berlin – der christian und der david

christian; 26; student;
david; 26; student;
die beiden stehen auf die anonymität im urbanen leben,
und am schönsten finden sie an berlin, dass es so sehr
abwechslungsreich ist. außerdem sagen sie ist die stadt
ein sprungbrett aus dem dreck. aus dem dreck wollen der
david und der christian nämlich raus, sich einen standard schaffen
und ins ausland gehen. die gebürtigen berliner warten auch
mit einer top 3 “gefällt mir gar nicht” rangliste auf.
3. “miethaie”
2. “betelnde zigeunerfrauen in tourigegenden, die auf englisch nach kohle fragen”
1. “würde die cdu die hauptstadt regieren”