berlin – die renate

renate; 66; rentnerin;
seit 1972 lebt die gebürtige bremerin in berlin
und die letzten 14 jahre hat sie nördlich des tiergarten
verbracht. “berlin ist nicht mehr meine welt!”,
sagt die renate resolut und in einem jahr geht’s zurück
nach bremen. “in meinem kiez gibt’s so viele alkoholiker
und kriminelle, die leute sind verkrampft,
früher war es einfacher leute kennen zu lernen!”
eigentlich mag sie nur noch die spree und die parks hier,
sie ist in der natur aufgewachsen und freut sich auf
die reise zurück!