berlin – die hannah

hannah; 23; künstlerin;
“ich hab das letzte jahr in peking gelebt. kunstmässig war das nicht gut für mich, die luft ist nicht sauber dort und man bleibt immer ein fremder. ich denke ich ziehe nach berlin. das letzte mal war ich vor 7 jahren hier. ich fühl mich noch immer wohl, aber alles ist so teuer geworden, und wenn man u-bahn fährt merkt man, dass niemand mehr deutsch spricht – aber ja, ich bin ja selbst ausländerin.”