lutz

berlin – der lutz

lutz; 54; kunststoffschlosser;
“in berlin fühlt man sich heimelich!”
der lutz lebt seit 30 jahren in neukölln und er mag
vor allem das vertraute hier, man kennt alles,
der dörfliche charakter seines kiezes, es ist friedlich,
jeder kommt miteinander aus.
was nervt? der dreck = die zerdepperten flaschen,
sperrmüll auf den straßen.