From the monthly archives: August 2012

bernhard; 30; programmierer und erfinder;
der bernhard ist auf urlaub hier, zum 2. mal.
ein bißchen sehr, hat er sich schon in die insel verliebt.
ihm gefallen das wetter, die wälder und die menschen.
den amerikanisierten essensgepflogenheiten der isländer
und den kulinarischen wastelands, kann er aber wenig abgewinnen.
eigentlich ist der bernhard österreicher, doch seit 4 jahren,
glücklicher wahlberliner, genauer gesagt rixdorfer!
“ich mag an berlin, dass man in die u-bahn steigen kann, eine
stunde damit rumfährt und man noch immer in der stadt ist.”
überfordert ist der bernhard manchmal vom kulturellen überangebot,
deswegen bleibt er meist zuhause in rixdorf, und dann genießt er es
eben in einem dorf, wo man sich kennt, und gleichzeitig
in einer großstadt, zu sein.

Tagged with:
 

island, exkursion

buy this print!* 15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm

Tagged with:
 

björn; 51; lkw fahrer;
“es ist sauber hier und die natur ist nicht verschmutzt,
das macht mich glücklich!”
der björn mag sogar den winter lieber als den sommer!
“ich finde das schön, wenn’s kalt und dunkel ist…”
in berlin war er noch nie, aber einmal in frankfurt,
da ist ihm das leckere bier gut in erinnerung geblieben.

Tagged with:
 

island, exkursion

buy this print!* 15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm

Tagged with:
 

þórný; 57; bankangestellte;
die þórný liebt den sommer in island, der ist
sehr speziell und man ist von einer tollen atmosphäre
umgeben, sagt sie. den winter, aber, weiß sie gar nicht
zu schätzen. “der ist hart und dunkel!”
manchmal flüchtet sie da auf die kanarischen inseln.
und berlin…da denkt die þórný an den mauerfall,
und an schreckliche bilder des 2. weltkriegs,
die sie gesehen hat.

Tagged with:
 

die 6. pieces of berlin exkursion steht vor der tür!
nach dem südlichsten ausflug, folgt nun der nördlichste
der pob geschichte! das ziel der begierde – island!
wie in gewohnter manier werden in den nächsten tagen
ein paar leute präsentiert, die mir dort über den weg gelaufen sind.
…und natürlich wird auch so manch fesche ecke gezeigt…soon be posted!

island, exkursion

buy this print!* 15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm

Tagged with:
 

berlin, wasteland

buy this print!* 15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm

Tagged with:
 

marina; 41; übersetzerin;
die marina kommt eigentlich aus moskau,
und ist seit 1982 berlinerin. sie lebt in schöneberg,
und ihre liebelingsecke ist der park am gleisdreieck.
“es gibt so viele völker hier, berlin ist eine
freie stadt – das ist gut”, sagt die marina.

Tagged with:
 

michael; 22; student;
der michael ist köpenicker und er mag an berlin,
dass man die stadt ohne ende neu entdecken kann.
“vor kurzen war ich in spandau, da hab ich manche
ecken zum ersten mal gesehen, obwohl ich ja berliner bin!”
super findet er auch, dass es hier immer bunt ist und
berlin nie schläft! “das fällt einem erst richtig auf, wenn man
in anderen städten war, egal ob wo in australien oder england,
da ist halt um 3 in der früh feierabend!”

Tagged with:
 

artconnect berlin feiert dieses wochenende ihren 1. geburtstag!
das wird natürlich gehörig gefeiert u.a. mit einer fundraising auktion.
zu ersteigern gibt’s auch einen pieces of berlin c-print > a piece of vermeer van der spree
wo, wann und wie, mehr infos gibt’s hier >>>


Tagged with: