From the monthly archives: October 2011

hava; 44; elite-reinigungskraft;
1974 kam die hava mit ihren eltern nach berlin,
als willkommensgeschenk gab’s damals hämorrhoiden fĂĽr sie.
studiert hat sie islamwissenschaften und soziologie,
aber leider nicht den passenden job gefunden. nach dem mauerfall
wollte sie auswandern, aber eine alternative zu berlin
hat sie bis heute nicht gefunden. die hava liebt berlin’s sumpf
und das enorme potenzial der stadt. was sie nicht mag: das dumme volk.

Tagged with:
 

gerhard; 55; bildhauer;
der gerhard ist österreicher und seit 4 jahren
lebt er in berlin. gekommen ist er weil’s ihm
sein sohn schmackhaft gemacht hat und wegen der
bildhauerei. das pendeln nach salzburg bleibt ihm
jedoch nicht ganz erspart, da er von berlin alleine
nicht leben kann. taugen tut ihm hier vor allem eins:
“in berlin ist alles, die ganze welt in eine stadt gepackt!”
sein bezirk: schöneberg

Tagged with:
 

berlin, prenzlauerberg

buy this print!* 15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm
Tagged with:
 

a piece of timeless c-print – 25% off – available from 10/21 to 11/21

15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm


more infos @ shop

Tagged with:
 

hartmut; 55; arbeitslos;
in mecklenburg aufgewachsen, wegen den frauen
und der arbeit 1970 nach berlin gekommen.
“da war noch alles jubel, trubel, heiterkeit!”
jetzt findet er keine arbeit mehr, “das amt sagt, nee!”
der hartmut resigniert und ärgert sich auch über die
politik. “egal welche farbe du wählst – ändern tut sich nix
das ist alles das gleiche!”
am liebsten ist er eigentlich in mitte, aber dort
ist’s ihm in den letzten jahren zu teuer geworden.

Tagged with:
 

luise; 21; kommunikationswissenschafts studentin;
die gebĂĽrtige potsdamerin, studiert in dresden und macht
grad ein praktikum in berlin, und ja berlin liebt sie,
und da wird sie nach der uni auch leben. warum?
verrĂĽckte leute vom stil her und so – auĂźergewöhnliches an clubs -
und alles ist ständig in bewegung, da kommt immer was neues.
nicht so super: nur die bvg.

Tagged with:
 

berlin, kreuzberg, demonstration

buy this print!* 15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm

http://15october.net/de/

Tagged with:
 

elena; 22; auf reisen;
nanaike; 26; auf reisen;
“here, the shadow is darker, the light is brighter!
…berlin makes us feel who we are!”

Tagged with:
 

berlin, olympiastadion

buy this print!* 15x15cm | 30x30cm | 60x60cm | 100x100cm
Tagged with:
 

ingrid; 73; rentnerin;
die urberlinerin lebt jeher am prenzlauer berg und kurz gequatscht,
dreht es sich schon um die wende.
“nachher war’s schon besser, hier gab’s ja nur plattenmilieu,
und der ku’damm, die gedächtniskirche und die vielen museen
sind schon toll! das war was! theater is aber nich mehr,
zu ddr-zeiten hatte ich ein jahresabo, jetzt kann ich’s mir
höchstens einmal im jahr leisten!”
berlin ist aber klar ihre große liebe, urlaub alles recht und schön,
aber nach 3 wochen unterwegs, muss die ingrid sofort wieder zurĂĽck!
“das ist ein bestimmtes gefĂĽhl, das ist unbeschreiblich,
die berliner sind auch besonders geprägt, haben zwar eine große klappe,
aber viel herz und sind hilfsbereit! …und ja, auf urlaub, da kann
man sich schon mal fremdschämen, denn anpassen is nich!”

Tagged with: